Egal ob Säugling, Vorschulkind oder Teenager – das Hessing Förderzentrum ist seit über 50 Jahren Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche jeden Alters. Und natürlich auch für deren Eltern. Entwicklungsauffälligkeiten, chronische Krankheiten und Behinderungen werden in der Interdisziplinären Frühförderstelle  und im Sozialpädiatrischen Zentrum  diagnostiziert und therapiert. In den Bildungseinrichtungen des Kinderhauses wird Inklusion wirklich gelebt. Für diese Kinder mit und ohne speziellen Förderbedarf und deren Eltern wird es zukünftig normal sein gemeinsam Verschiedenheit zu erfahren und wechselseitig voneinander zu lernen. Dabei steht - gemäß unserem Leitbild  - ein Ziel immer an erster Stelle: den jungen Menschen die bestmögliche Teilhabe an der Gemeinschaft mit anderen zu ermöglichen. 

Direktkontakt
Ihr direkter Draht zu uns:
Terminvereinbarung:
+49 (0) 821 909 250 0


Hessing verwendet Cookies, um die Inhalte der Website optimal darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen erhalten Sie in der Datenschutz­erklärung.